Downloads

Cost Engineering-Studie 2016 - ManagementSummary

Auch in der dritten FIRST:BEST-Studie zur Markteinschätzung und -entwicklung im Cost Engineering in Deutschland kamen wieder überraschende Ergebnisse zu Tage.
Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick mit dieser Management-Summary. Den vollständigen Ergebnisbericht können Sie über das Kontaktformular auf dieser Homepage bestellen.


Formular Fehleinstellungskosten

Mit diesem Formular können Sie die Kosten eines fälschlicher Weise eingestellten Mitarbeiters kalkulieren.
Viele, die das noch nicht gemacht haben, werden sich über die hohen, unnötigen Kosten wundern.
Eine Musterkalkulation liegt dem Formular bei.


NMA plus - Teamworkshop für neue Führungskräfte

Unser eineinhalb bis zweitägiger Teamworkshop NMAplus zielt einerseits darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen dem neuen Vorgesetzten und seinem Team schnell, effizient und zielorientiert zu gestalten.
Andererseits legen wir aber auch großen Wert darauf, das Team bei der Entwicklung eines gemeinsamen "Teamgeistes", d.h. einer hohen Identifikation der Teammitglieder mit dem Team und dessen Zielen, zu unterstützen.

Mehr dazu erfahren Sie in der Produktbeschreibung.


LösungsZirkel - lösungsorientiertes Teamccoaching

Wenn dringend eine Lösung zur Effizienzsteigerung im Team gesucht wird, bleibt oft keine Zeit, langwierige Problemanalysen zu betreiben. Bei der Lösung dieses Dilemmas hilft das „lösungsorientierte Kurzzeit-Coaching“, das wir nicht nur für Einzel-Coachings, sondern auch für Team-Coachings erfolgreich einsetzen und damit sehr viel schneller als mit den konventionellen Teamentwicklungsmethoden zu praktikablen Lösungen kommen.

Mehr dazu erfahren Sie in der Produktbeschreibung.


Selbstcoaching mit Golf

Selbstcoaching mit Golf - Lernen für den Beruf

damit Sie
_sich persönlich weiterentwickeln
_effizienter, leichter arbeiten
und nebenbei
_sich als GolfspielerIn weiterentwickeln
_Ihr Handicap verbessern.

Golf ist ein hervorragendes, komplexes Erfahrungsfeld - Golf ist wie das Leben.
Lernerfahrungen beim Golfen können in den (Berufs-)Alltag übertragen werden, unabhängig vom Stand Ihrer aktuellen Golfkenntnisse.
Lernen für das Berufsleben ist das Hauptziel unserer Workshops. Es handelt sich also um eine berufliche Weiterbidlungsmaßnahme.

Mehr dazu finden Sie in unserem Flyer.


Coaching-Umfrage Deutschland 2016

Die Coaching-Umfrage Deutschland 2016 wurde Ende Januar 2017 mit über 500 Teilnehmern von Jörg Middendorf, BCO Köln, unter Zusammenarbeit mt dem "Roundtable der Coachingerbände" abgeschlossen. Neben den wirtschaftlichen Rahmendaten wurde in diesem Jahr vor allem nach verschiedenen Aspekten der Qualitätssicherung (siehe dazu auch Download "Qualitätsmanagement im Einzel-Coaching", ICF-Brochüre, Co-Autor: Karl-Heinz Stumpf) gefragt. Viele Details werden in Datengrafiken übersichtlich dargestellt.


Qualitätsmanagement im Coaching - ICF-Broschüre

Die ICF (International Coach Federation)-Broschüre "Qualitätsmanagement im Einzel-Coaching - Ein Leitfaden für Personalentwiickler" wurde von einem Praktikerteam aus Coaches und Mitgliedern der ICF Deutschland erstellt. Einer der Co-Autoren ist Karl-Heinz Stumpf, Inhaber der FIRST:BEST Personalberatung. Diese Broschüre enthält viele Informationen und Checklisten zum Thema.


solutionsurfers - Rezepte für wichtige Gespräche

"Business Lunch - 14 Rezepte für bedeutungsvolle Gespräche im Arbeitsalltag" heißt eine kurzweilig zu lesende Methodensammlung (aus dem Kurzzeit-Coaching) für wichtige Gespräche zwischen Führungskräften und Mitarbeitern.
Beim Lesen kommt der Appetit!


(C) 2008 - All rights reserved

Print this page